DER KLEINE ÜBERFLIEGER für 529 Euro/Paar

im Vergleich mit 5 anderen renommierten Anbietern bis 1.200 Euro/Paar

                                             "ECHTER DRUCK, VIELE INFORMATIONEN - FÜR DIESEN PREIS UNFASSBAR" "erruck, viele Informationen - für diesen Preis unfassbar 


 


NEU - NEU   -    NEU -   NEU -   NEU - NEU


Jeder ernsthafter Musikfreund und alle Hi-Fi infizierten Hörer wissen es längst:
Der Klang daheim wird ganz wesentlich vom Raum selbst  und der Akustik dort beeinflusst.

Auf dem Zubehörmarkt tummeln sich deshalb seit geraumer Zeit viele Anbieter, deren Produkte oft weder gefallen noch wirksam sind und zudem meistens zu traumartigen Preisen angeboten werden.

Unser langjähriger Geschäftspartner HVH hat nach intensiver Recherche einen Hersteller gefunden, der mit seinen vielseitigen und ansehnlichen Akustikelementen  in vielen Räumen die Klangqualität deutlich steigern lässt ohne eine Investition zu tätigen, die dem eigentlichen Anliegen nicht gerecht wird.

Mit EliAcoustic können Sie in vielen Räumen die Klangqualität deutlich steigern.

EliAcoustic bietet akustische Elemente in verschiedenen Formen, Farben und Varianten für unterschiedlichste Anwendungszwecke an. Preislich finden sich dabei Lösungen für jedes Portemonnaie.

Ab sofort können Sie die Gelegenheit nutzen, davon zu profitieren, d. h. konkret eine Auswahl von Akustikelementen bei uns besichtigen, daheim testen und bei Gefallen auch gern kaufen.

Eine Auswahl mit den jeweiligen Preisen ist beigefügt.



Interessierte Nachfragen nehmen wir gern telefonisch, per E-Mail oder über eine Kontaktaufnahme auf unserer Homepage www.audio-plus.de entgegen.

 ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

PIER AUDIO - MS-580 SE, der um Bluetooth ergänzte  MS-480 SE

Im Oktober 2020 wurde dem MS-580 SE der sehr begehrte Diapason D´OR verliehen. In einem Verstärkertestfeld renommierter Hersteller, im Preisbereich von 499 € bis 9.690 €, konnte er sich mit seinen Qualitäten behaupten. Der angestrebte Entwicklungsansatz wurde damit von neutraler Seite bestätigt.

Mit dem MS-580 SE stellt Pier Audio im August 2020 einen ganz neuen Hybridverstärker vor. Entwicklungsziel war es die klangliche Lücke zum größeren MS-680 SE noch weiter zu schließen, Bluetooth zu integrieren und im attraktiven Preissegment unter 1.500 Euro anbieten zu können.

Gelungen ist es mit einem Mix aus Bewährtem und Neuem. Geblieben ist die Hybridtechnik aus Röhrenvorstufe und Transistorendstufe. Nicht nur erneuert, sondern auch verbessert wurde das Gehäuse. Bekannt ist es bereits von der Pier Audio Phono Stufe MM/MC 8. Es handelt sich um ein verschraubtes Gehäuse aus Aluminium. Somit sind Gehäusespannungen, wie sie bei gebogenem Stahlblech entstehen können passé. Diese Grundstabilität sorgt für einen ausgezeichnet durchhörbaren Klang.

Das Netzteil rund um den kräftigen 320 VA Trafo wurde deutlich aufgewertet. Einzelne, stromstabile und schnelle Dioden sind für die Gleichrichtung zuständig. Die vier Elkos mit ihren insgesamt 40.000 Mikrofarad Siebkapazität sorgen - wie beim großen Bruder MS-680 SE - auch unter schwierigen Bedingungen für laststabile Verhältnisse.

Ebenfalls überarbeitet wurde die Röhrenvorstufe. Beim MS-580 SE kommen 3 Doppeltrioden des Typs 6N11 zum Einsatz. Es handelt sich um hochselektierte N.O.S. (New Old Stock) Röhren, die in deutlich teureren Geräten zum Einsatz kommen.

Die Modelle MS-680 SE, MS-480 SE sowie MS-380 befinden sich als Alternative in Produktion und im Lieferprogramm von PIER AUDIO. 

Egal für welchen Pier Audio Verstärker Sie sich entscheiden, mit Pier Audio liegen Sie goldrichtig.


 


Der Röhren Phonovorverstärker MM/MC 8 mit umschaltbarem Eingang für MM und MC Low sowie MC High Output Systeme ist für alle am Markt erhältlichen Standardtonabnehmer geeignet.

Eine sinnvolle und bezahlbare Ergänzung für alle Vinylfreunde.

Hier ein schöner Artikel zu den zwei PIER AUDIO Geräten von der Musiker Fachzeitschrift JAZZTHETIK Ausgabe 05/06-2021

MS-580SE-MM-MC8-Jazzthetik.pdf

 

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos